Wer kann am Integrationskurs teilnehmen?

  • Neuzuwanderer, die nach dem 01.01.2005 zum ersten Mal eine Aufenthaltserlaubnis erhalten haben und auf Dauer in Deutschland leben
  • Personen, die sich nicht oder nur sehr wenig in deutscher Sprache verständigen können, diese haben sogar die Pflicht zur Teilnahme. Die Ausländerbehörde stellt Ihnen eine Bestätigung über die Teilnahmeberechtigung aus
  • Zugewanderte, die bereits seit längerer Zeit in Deutschland leben und über wenig oder nicht ausreichende Deutschkenntnisse verfügen
  • Bürger aus EU-Staaten oder deutsche Staatsbürger ohne ausreichende Deutschkenntnisse und mit erhöhtem Integrationsbedarf
  • Migrantinnen und Migranten, wenn sie Arbeitslosengeld II beziehen und wegen ihrer geringen Sprachkenntnisse keine Arbeit finden werden. Diese werden durch die Träger der Grundsicherung verpflichtet
  • Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler und ihre Familienangehörigen, wenn sie nach dem 01.01.2005 in Deutschland aufgenommen worden sind. Der Integrationskurs ist für sie kostenlos.

Was brauche ich für die Anmeldung?

  • Pass/Ausweis
  • eine aktuelle Meldebescheinigung
  • soweit vorhanden: Leistungsbescheid nach SGB II oder SGB XII
  • die Geburtsurkunde des Kindes, wenn Sie die Kinderbetreuung nutzen möchten
  • soweit vorhanden: Zulassung zur Teilnahme an einem Integrationskurs (Berechtigung bzw. Verpflichtung).

Wenn Sie noch keine Berechtigung/Verpflichtung zur Teilnahme an einem Integrationskurs haben, unterstützen wir Sie gerne bei der Antragstellung!

Voraussetzung ist eine Zulassung zur Teilnahme an einem Integrationskurs. Diese stellt das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge aus.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Die Anmeldung zum Integrationskurs ist nur nach persönlicher Vorsprache bei ZeBuS e.V. im Büro in der Richardstr. 66, 12055 Berlin während unserer Öffnungszeiten möglich.

Wir freuen uns auf Sie!

Wie funktioniert die Anmeldung?

Die Anmeldung zum Berufssprachkurs ist nur nach persönlicher Vorsprache bei ZeBuS e.V. im Büro in der Richardstr. 66, 12055 Berlin während unserer Öffnungszeiten möglich.

Die Anmeldung zu Berufssprachkursen muss innerhalb von 4 Wochen vor Kursbeginn stattfinden.

Wir freuen uns auf Sie!